Arbeitsschutz- und Arbeitshygieneautomaten

Kazik 12 - AutomaticArbeitsschutz- und Arbeitshygieneautomaten

Kazik 12 - AutomaticArbeitsschutz- und Arbeitshygieneautomaten

Automat KAZIK stellt die Verbindung eines Ausgabeschrankes mit einer Managementsoftware dar. Dieses System stellt die Lösung von Problemen dar, die mit dem Management sowie mit der Ausgabe von Arbeitsschutz- und Arbeitshygieneartikel verbunden sind. Automatisches Türöffnen beschleunigt und erleichtert den Vertrieb, zusätzlich ihr Verschmutzung vermeidend.

Technische Parameter

Schrankabmessungen

200x100x110 cm

Anlagengewicht

415 kg

 

  Option I Option II
Ortungenanzahl 126 252
Ortungengröße 16x17.5 cm 8x17.5 cm

Kundenzone

Der Zugang zu technischen Spezifikationen und andere Materialien nur für registrierte Kunden.

Einloggen

Produktbeschreibung

Automat Kazik 12 hat 432 Ortungen. Die Größe jeder Ortung von 396 Ortungen beträgt 8 cm x 8 cm, dagegen von jeder von den sonstigen 36 beträgt 8 cm x 17,5 cm. Ideal für die Ausgabe des schnell rotierenden Sortiments des Arbeitsschutzes und der Arbeitshygiene wie Handschuhe , Schutzbrille als auch des größeren Sortiments wie große Handschuhe und handliche kleine Werkzeuge.

 Kazik 12 model

Professionelles Management der Arbeitsschutz- und Arbeitshygiene-Wirtschaft

Wir präsentieren Ihnen das Managementsystem der persönlichen Schutzausrüstung, dessen erste Linie der Ausgabeautomat "KAZIK" darstellt. Er stellt die Verbindung eines Ausgabeschrankes mit einer Managementsoftware dar. Dieses System löst die Probleme, die mit dem Management sowie mit der Ausgabe von Arbeitsschutz- und Arbeitshygieneartikel an den Produktionsstätten verbunden sind. Globale Lösung befriedigt folgende Bedürfnisse:

  • Mitarbeiterüberwachung

  • Sicherheit sowie Zugänglichkeit von Artikeln rund um die Uhr an 7 Wochentagen.

  • Artikel werden in der Nähe des Arbeitsplatzes zur Verfügung gestellt.

  • Einheits- oder Paket-KONTRROLLE der Ausgabe von Artikeln.

  • Abnutzungsreduzierung

  • Analyse und Kontrolle über den ganzen Verkehr (Entnahmen, Rückgaben, Versorgung)

  • Fernzugang

  • Automatische VersorgungsManagement

  • Automatische Überwachung von Lagerbeständen

 

FUNKTIONSPRINZIP

 

   

Erkennung des Benutzers

Der Benutzer loggt sich durch die Annäherung an ihre Arbeitskarte oder durch die Eingabe des Codes auf dem Touchscreen ein.  Er bekommt den Zugriff zu den Operationen sowie den Artikeln, die für ihn definiert wurden. Die Personen, die keine Berechtigungen haben, haben auch keinen Zugang zu dem Artikel, die sich im Artikelautomat befinden.

 

Auswahl von Operationen

Der Benutzer wählt den gewünschten Vorgang: Entnahme, Rückgabe, Ergänzung ... in Abhängigkeit von seinen Berechtigungen.  Dann wählt er den gewünschten Artikel sowie Größe, wenn das jeweilige Produkt in einigen Varianten auftritt, und dem Mitarbeiter keine Größe zugeschrieben wurde. Das System entriegelt die entsprechenden Ortungen, die den Zugang zu Artikeln bzw. der angegebenen Menge ermöglichen. Das System ermöglicht unter anderem, Fotos von Artikeln, Beschreibung, zur Verfügung stehende Menge, Größen anzuzeigen.

 

Informatische Management

Der Automat Kazik ist mit einem Computer der PC-Klasse ausgestattet, zu dem der Zugang ist nur ein Systemadministrator hat. Optional kann er mit einem Backup-Power-System UPS ausgestattet werden. KAZIK hat eigene installierte Software, die aus drei Modulen besteht.

 

Benutzerinterface

Das Benutzerinterface ist bedienerfreundlich und einfach zu bedienen. Einfache Bedienung ermöglicht maximale Vereinfachung und Abkürzung des Download-Prozesses. Intuitives Interface zeigt lesbare Fotos von Artikeln an, um die Suche zu erleichtern. Die Benutzer benutzen ein Industrie-Touch-Screen, das zur Arbeit in schweren Bedingungen vorgesehen ist.

 

Administratorinterface

Das am meisten ausgebaute Modul ist das Administrator-Interface. Es ermöglicht die Konfiguration des Zugangs nach dem Benutzer oder der Benutzergruppe. Das Administrator-Interface ermöglicht Ihnen, Daten über Artikel, Mitarbeiter, Größe, etc. zu modifizieren. Mit seiner Hilfe kann man auch Einschränkungen sowie Zuteilen von Waren für Gruppen oder für Benutzer konfigurieren.

 

Statistiken und Berichterstattung

Das Modul der Berichterstattung gibt den Zugriff zu allen im System enthaltenen Informationen solcher wie Geschichte von Downloads, Geschichte von Rückgaben, Geschichte von Ergänzungen, Geschichte von Schäden, Liste von Artikeln unterhalb des Minimums, Liste von Artikeln während der Bestellung, Erhalten von Waren und so weiter. Das Modul gibt auch die Möglichkeit ihre eigenen Berichte zu erstellen.

Go to top